Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 17.06.2024, 04:13



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Herrscher der Nacht... 
Autor Nachricht
Reporter
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2004, 18:42
Beiträge: 1176
Wohnort: Ein kleines Dorf das noch Widerstand leistet...
Beitrag Herrscher der Nacht...
"Kommt her Kinder, ich will euch eine Geschichte erzählen"

[i]Die Jungen versammelten sich geschwind um den alten Mann, der währenddessen versuchte, eine gemütliche Position auf einem abgeschliffenen Stein zu finden.
Endlich waren alle in einem Halbkreis um den alten Mann angeordnet und schauten ihn erwartungsvoll an[/i]

"Opa, was willst du uns für eine Geschichte erzählen?Eine spannende?Eine mit Helden?Eine mit großen Taten?"

"HaHaHa...über Helden?Ich habe eine bessere Geschichte für euch.
Ich will euch die Geschichte der Legenden und der eXtaZy erzählen.
Es begab sich vor langer Zeit, da öffnete sich die Erde und die Legionen der Finsternis kamen, um alles Leben zu vernichten.
Doch das Leben vereinte sich und vergaß alle Konflikte der Vergangenheit, um so mit gemeinsamen Kräften die Brut der Unterwelt zurückzuschlagen.
In einem langen Krieg zwischen dem Bündnis des Himmels und den Legionen der Hölle konnte das Leben die Untoten jedoch wieder in den Abgrund zurückschlagen, aus dem sie gekrochen waren"

[i]Die Kinder krochen näher zusammen und hörten dem alten Mann gespannt zu[/i]

"Bevor der Krieg zu Ende ging konnten die Engel jedoch den Dunklen Lord, der die Führung der Brennenden Legionen auf Erden inne hatte, ausfindig machen und ihn eines Nachts erfolgreich stellen.
Die Engel versammelten sich in Scharen um den Lord.
Machtlos gegen die Überzahl der Angreifer und im Stich gelassen von Luzifer fand der Lord in dieser Nacht den Tod durch das Leben."

[i]Der alte Mann machte eine kurze Pause und schaute den faszinierten Kindern ins Gesicht[/i]

"Und somit brach wenig später wieder Frieden auf Erden ein.
Kinder in eurem alter konnten nach Jahren wieder in Frieden auf den Wiesen spielen, blühende Blumen waren wieder zusehen und selbst die Vögel sangen wieder im Sonnenschein.
Nach Jahrzehnten dieses Friedens begab es sich, dass ein junger Mann in einer Höhle auf etwas stieß...eine Stein-Tafel, in die ein Text eingearbeitet worden war.
In unserer Geschichte wurden viele Prophezeiungen geschrieben, doch keine, nein, nicht eine einzige sollte die Grundmauern des Lebens so erschüttern wie jene, die der junge Mann mit an das Tageslichte brachte.
Als er aus der dunklen, staubigen Höhle geklettert war konnte er die Inschrift endlich entziffern"

[i]Der alte Mann hielt kurz inne...
Dann begann er den Kindern zu erzählen, was in die Tafel gemeißelt worden war:[/i]

[code]
Ein Herrscher der Nacht,
aus Dunkelheit erwacht.
Unheilige Macht,
ans Licht gebracht.

Schatten und Licht,
für immer vereint.
Des Todes letzte Frage,
auf Ewig verneint.

Die Tränen eines Kindes, das nicht weinen kann,
geboren in einer Welt die nicht existiert.
Benetzen totes Land das ein Geheimnis birgt,
eine Geschichte die nie erzählt.

Zwei Herrscher der Welten,
bestimmen das Schicksal der Zeit.
Tödliche Stärke,
für das Gute Missbraucht.

Vier Elemente,
doch eines das fehlt.
Ein Kind der Schöpfung,
das die Geschichte erzählt.

Alles wird Enden wie es begann,
doch nichts wird sein wie es war.
Nur wer erkennt was die Wahrheit birgt,
vielleicht doch noch etwas bewirkt.
[/code]

[i]Die Angst stand den Kindern jetzt ins Gesicht geschrieben[/i]

"Der junge Mann bekam - ebenso wie ihr - Angst und rannte zu einem weisen alten Mann.
Dort angekommen erzählte er dem alten Mann die Geschichte und zeigte ihm die Tafel.
Der alte Mann wurde bleich im Gesicht...
Nachdem er sich nochmals über die Herkunft der Tafel erkundigte begann er dem jungen Mann zu erklären, dass er eine Prophezeiung gefunden hatte, die vom Tode selbst geschrieben wurde.
Schon lange sei er auf der Suche nach der Tafel gewesen, die im Krieg gegen die Unterwelt abhanden gekommen war.
Der junge Mann fragte den alten Mann was diese Inschrift bedeutete.
Unsicher, ob er es ihm wirklich anvertrauen sollte, tat er es nach kurzem zögern doch.

Er sprach:

Ein Herrscher der Nacht, der Lord der Unterwelt, wird sich wieder aus der Dunkelheit erheben und eine unheilige Macht zurück auf Erden bringen.
Schatten und Licht wird er vereinen und selbst vor dem Tod, dem es entronnen, nicht mehr zurückschrecken.
Zuvor wird ein Kind geboren werden, das eine neue Macht gründet, mit der sich der Lord vereinen wird.
Diese Zwei Herrscher der Welten werden nun das Schicksal der Zeit mit tödlicher Stärke bestimmen.
Neben dem Lord sind es drei Legenden aus alten Tagen, die ebenso dem Tod entronnen und sich mit der neuen Macht vereint haben werden, um die Welt für immer zu verändern.

Der junge Mann blickte den alten entgeistert an.

Von welchen 2 Herrschern sprecht ihr?

Der alte blickte ihn an...

"Der Tod, der diese Inschriften anfertigte nannte sie auch eXtaZy und LEGENDS" ----

[i]Der alte Mann wurde von einer entfernten Frau unterbrochen...[/i]

"Jungs, kommt zurück, es gibt Abendessen!!!"

[i]Die Jungs sprangen auf und rannten zurück zu der Frau.
Doch einer drehte sich noch um zu dem alten Mann, der träumerisch in den Sonnenuntergang blickte...[/i]

"Opa...wird sich diese Prophezeiung jemals erfüllen?"

"Sie ist sich bereits am Erfüllen mein Sohn...ja...das ist sie sicherlich..."

_________________
[img]http://people.freenet.de/fr3akzone/hell2.JPG[/img]

Ehemals Oberster Vertreter der Brennenden Legionen auf Erden
[color=darkred]/j #unsereally @Gamesurge[/color]


01.04.2006, 18:31
Profil ICQ YIM Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de